Herzlich Willkommen!

Ich lade Sie ein, in die Welt der Hypnose einzutauchen.

Sie können die Kunst der Hypnose bei uns lernen. In der Hypnose Schule in Kleinmeinsdorf vermitteln wir in kleinen Gruppen alles Wissenswerte über Hypnose. Kleinmeinsdorf liegt sehr idyllisch zwischen Plön und Eutin und Malente - zwischen Kiel und Lübeck. Wir freuen uns sehr darauf, unser Wissen weiterzugeben und erwarten Sie dazu gerne.

Weitere Informationen über unser Hypnosezentrum finden Sie hier:

www.zentrum-hypnose.de

Ich biete regelmäßig Gruppenhypnosen "Abnehmen mit Hypnose" "Gewichtsreduzierung mit Hypnose" an. In einer intensiven Trance wird Ihr Unterbewusstsein auf Abnehmen programmiert, und Sie bekommen einen sogenannten "Duftanker und Fingeranker" mit dem Sie die Möglichkeit haben, den Hunger und Appetit zu vertreiben, wenn die Lust auf unpassende Nahrung zu groß wird. Mit Hypnose nimmt man leicht, mühelos und entspannt ab, da die Gewichtsreduzierung so ausgelegt ist, dass man deutlich weniger isst und die Gelüste nach unpassenden Speisen reduziert sind, bzw. ganz verschwinden. So fällt das Abnehmen richtig leicht und bringt dabei noch sehr viel Spaß. Man hat nicht das Gefühl, auf etwas verzichten müssen.


Die Gruppenhypnose ist eine kostengünstigere Alternative zur Einzelbehandlung und bietet die Möglichkeit zur Gewichtsreduktion in einer einmaligen Sitzung. Der Termin beinhaltet eine Einführung in die Hypnose mit verschiedenen Demonstrationen, ein intensives Vorgespräch, in dem jeder Teilnehmer die Möglichkeit hat, sich zu seiner Essgewohnheit zu äußern und eine anschließende Gruppenhypnose zur Gewichtsreduzierung. Sie werden die wunderbare, faszinierende Wirkung der Hypnose hautnah miterleben und einiges über Hypnose und Trance erfahren! Jeder Teilnehmer erhält einen persönlichen "Anker", der ein Sättigungsgefühl verursacht, wenn dieser "Anker" angewandt wird.

Vorteile gegenüber der Einzelhypnose sind die geringen Kosten und die Möglichkeit, gemeinsam mit Freunden oder Verwandten teilzunehmen. Interessantens hierzu auch in einem Artikel FitforFun. Siehe hier:


Artikel Fit for Fun

und

ich biete regelmäßig Gruppenhypnosen

"Raucherentwöhnung mit Hypnose" an. In einer intensiven Trance wird Ihr Unterbewusstsein auf entspanntes Nichtrauchen programmiert und Sie bekommen einen sogenannten "Duftanker und Fingeranker" mit dem Sie die Möglichkeit haben, das Verlangen zu Rauchen zu vertreiben.


Preise für weitere Leistungen erfahren Sie unter dem Menuepunkt Preise.

Teilnahmebedingungen

An der Gruppenhypnose dürfen Sie nur teilnehmen, wenn keine Gegenanzeigen vorliegen. Hypnose darf nicht bei Menschen durchgeführt werden, die an einer Psychose, Schizophrenie oder Epilepsie erkrankt sind. Nach kardiovaskulären Ereignissen wie einer Thrombose, einer Embolie, einem Herzinfarkt oder Schlaganfall darf Hypnose in einer Gruppe erst wieder nach 6 Monaten durchgeführt werden (Ein Einzeltermin ist aber durchaus möglich). Ferner führe ich keine Hypnosen an geistig behinderten Menschen durch.


Terminvereinbarungen bitte unter 04522-5922244 oder 0151-17336027

Ich freue mich sehr, dass ich seit März 2012 auch im psychoonkologischen Bereich beraten darf und auch hier mit Hypnose arbeiten darf. Näheres hierzu finden Sie weiter unten auf dieser Seite und unter dem Unterpunkt Psychoonkologie auf dieser Homepage.

Psychoonkologie

Auch im psychoonkologischen Bereich arbeite ich mit Hypnose und kann somit eine medikamentenfreie Methode zur Unterstützung der Krebstherapie anbieten. Als psychologisch orientierte Therapieform konzentriert sich die psychoonkologische Beratung auf sanfte, aber dennoch äußerst wirkungsvolle Vorgehensweisen, die die klassischen Vorgehensweisen in der Krebstherapie unterstützen.

Neue Wege in der Krebstherapie

Schmerzlinderung ohne Medikamente? Tiefenenentspannung, innere Ruhe und Angstminderung auf rein psychologischer Basis? Ich unterstütze Sie dabei gerne. Durch meine Ausbildung zur psychoonkologischen Beraterin habe ich wertvolle Möglichkeiten zur Unterstützung von Krebspatienten, die einen echten Mehrwert im Vergleich zu klassischen therapeutischen Vorgehensweisen mit sich bringen.

Siehe hier:

http://www.hypnose-trittau.de/20.html


Die Spannweite der Anwendung von Hypnose reicht von der Vermittlung guter Gefühle und entspanntem Wohlbefinden über die Verbesserung der Lebenssituation (Hypnose-Coaching) bis hin zur Lösung psychischer Störungen mit Hilfe der insbesondere in der Psychotherapie als Heilverfahren anerkannten Hypnosetherapie durch einen ausgebildeten Hypnosetherapeuten.


Der in Hypnose erlebte Zustand ist vergleichbar mit einem tiefen Versinken oder einer erhöhten Konzentration, als wenn man z.B. ein interessantes Buch liest und seine Umgebung nicht mehr "bewusst" wahrnimmt. Man ist dann "wie in Trance". Hypnose ist daher nichts anderes, als den Zustand der Trance bewusst herbeizuführen.

Die hypnotisierte Person schläft dabei nicht, sondern erlebt die induzierte Trance bei vollem Bewusstsein und behält die Kontrolle.

Während der induzierten Trance kann dann der Hypnotiseur mit Hilfe unterschiedlicher Techniken (je nach Aufgabenstellung), Optimierungsprozesse im Unterbewusstsein in Gang setzen und so dauerhaft die Lebensqualität verbessern.


Wissenschaftliche Anerkennung der Hypnose
Am 27. März 2006 wurde der Hypnotherapie die wissenschaftliche Anerkennung durch den Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie der Bundespsychotherapeutenkammer verliehen.